Stammestag verlegt auf den 20. November

Liebe Pfadfinderinnen und Pfadfinder, liebe Eltern

wegzeichen_ziel_alphabitte im Kalender eintragen: der Stammestag wurde um eine Woche nach hinten verlegt, nämlich auf Sonntag, den 20. November. Stattfinden wird der Stammestag wie letztes Jahr im Walderlebniszentrum im Einsiedel im Gramschatzer Wald. Genauere Infos zur Uhrzeit, was auf dem Programm steht und was ihr mitbringen müsst, bekommt ihr noch in den Gruppenstunden.

Wir freuen uns auf euch!

 

Was ist der Stammestag überhaupt?

Der Stammestag findet jedes Jahr statt und ist eine schöne Gelegenheit, um die Kinder und Leiter aus allen Stufen unseres Stammes besser kennenzulernen. Es wird zusammen gespielt, in Erinnerungen an das vergangene Jahr geschwelgt und künftige Aktionen vorgestellt. Die Eltern können einen Einblick in unsere Arbeit bekommen und Fragen an Leiter, Stammesvorstand und Elternbeirat loswerden. Natürlich können nicht nur Eltern Fragen stellen sondern auch jeder Wölfling, Jupfi, Pfadi und Rover! :)

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Comments are closed.