Neuer Vorstand im Verein für Jugendpflege Sankt Georg e.V. Rimpar

Die Mitgliederversammlung hat gewählt: am 9.Februar standen Neuwahlen auf der Tagesordnung des Vereins für Jugendpflege Sankt Georg e.V. – dem Förderverein der Pfadfinder in Rimpar.

v.l.n.r. Kathleen Greubel, Cornelia Naß, Lukas Kütt, Gisela Lohrey, Kilian Bundschuh, Katharina Preisner

v.l.n.r. Kathleen Greubel, Cornelia Naß, Lukas Kütt, Gisela Lohrey, Kilian Bundschuh, Katharina Preisner

Nach vielen Jahren im Vorstand traten die 1. Vorsitzende Kathleen Greubel und der Schriftführer Kilian Bundschuh nicht mehr zur Wahl an und gaben ihre Ämter an ihre Nachfolger ab. Zur 1. Vorsitzenden wurde die ehemalige Stammesvorsitzende Cornelia Naß gewählt. Zum Schriftführer des Vereins gewählt wurde der ehemalige Gruppenleiter Lukas Kütt. Die Kassiererin Gisela Lohrey wurde in ihrem Amt bestätigt. Den 2. Vorsitz übernimmt ein delegiertes Mitglied des Pfadfinderstammes – weiterhin wahrgenommen durch den Stammesvorsitzenden Ingo Wedrich. Das Amt des Kuraten, also des geistlichen Begleiters, ist im Stamm nicht besetzt und somit auch im Förderverein vakant.

Der Verein für Jugendpflege Sankt Georg e.V. fördert die ehrenamtliche Jugendarbeit der Pfadfinder vom Stamm Tilman Riemenschneider in Rimpar. Unter den Fördermitgliedern finden sich viele ehemalige und aktive Pfadfinder, aber auch Eltern, Freunde und Mitglieder der Gemeinde und Kirchengemeinde. Ein herzliches Dankeschön an all unsere Unterstützer!

Weitere Infos zum Förderverein

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Comments are closed.