Leiterwochenende 2015

Leiterwochenende im Windrad

Dieses Jahr traf sich die Leiterrunde vom 24. April bis zum 26. April im Jugendhaus Windrad am Heuchelhof. Dort verbrachte sie das Wochenende mit verschiedenen Programmpunkten. Zunächst „plüvten“ alle Gruppenleiter sich auf einen aktuellen Stand, bevor sie am Abend die Siebdruckmaschine vorbereiteten. Am Samstag erarbeiteten die elf Gruppenleiter einen Jahresplan von wiederkehrenden Aktionen. Nach der Mittagspause hatte man die Möglichkeit auf dem, vor der Haustüre stattfindenden, Flohmarkt die ein oder andere Sache zu erfeilschen. Am Nachmittag wurde das diesjährige Frankreichzeltlager geplant und ein grober Programmrahmen festgelegt. Nach einer spirituellen Einheit und einer intensiven Feedbackrunde wurden die neuen Gruppenleiterinnen und Gruppenleiter offiziell in die Leiterrunde aufgenommen und bekamen ihr graues Halstuch. Am Sonntag startete der Tag mit einem leckeren Weißwurstfrühstück, bevor es noch einmal anstrengend wurde. Zuschüsse, deren Bedeutung und auf was bei einem Antrag geachtet werden muss wurde von Kleingruppen erarbeitet und anschließend vorgestellt. Nach der Reflexion und dem Aufräumen war das Leiterwochenende schon wieder vorbei. Wir blicken zurück auf ein sehr produktives Wochenende und freuen uns auf die nächste Aktion.

 Die Leiterrunde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *