Roverrunde Mammuts

Das ist die Gruppenseite der Mammuts

 

Rover auf großer Reise

Rover in Schottland

Diesen Sommer ging es für die Rovergruppe „Mammuts“ auf große Reise.

Nach der ersten durchzechten Nacht am Flughafen ging es für uns mit dem Flugzeug los in Richtung Schottland. Vom Flughafen aus ging es mit dem Bus nach  Stonehaven. Dort verbrachten wir einen super ersten  Abend  direkt am Strand, wo wir dann auch in unseren Zelten die Nacht verbrachten.

Nach anfänglichen Startschwierigkeiten ging es zu Fuß ins Landesinnere. Nach einen anderem anstrengenden Tag haben wir uns eine kalte Erfrischung in Bach gegönnt und auch dort übernachtet.

Am folgenden Tag liefen wir nach Newtonhill, wo unser Schlafplatz wieder am Meer lag.  Uns hat es dort so gut gefallen, dass wir uns entschlossen haben noch ein Tag dort zu bleiben. Diesen freien Tag nutzen wir um für 2 aus unserer Gruppe das Roverversprechen vorzubereiten. Am Abend war es dann so weit und wir hielten direkt an einer Klippe das Versprechen ab.

Nach einem etwas kurzen Abend, es war Sturm und starke Regenfälle für die Nacht gemeldet, ging es am nächsten Tag (leider bei Regen) weiter Richtung Aberdeen.

Am vorletzten Tag wurden die letzten Kilometer Richtung Aberdeen zurückgelegt.

Unseren letzten Abend haben wir dann mit einem typisch englischen Gericht (fish and chips) und einer schönen Übernachtung am Strand abgerundet.

Bei strahlendem Wetter sind wir zurück ins regnerische Deutschland geflogen.

So ging eine anstrengende, aber wunderschöne Woche leider viel zu schnell zu Ende.

Comments are closed.